Wartung und Reparatur - Pumpenservice

Pumpenanlagen und ihre Betriebsmittel unterliegen während ihres Betriebes
einer Abnutzung, die früher oder später zu einem Anlagenausfall und – sofern
keine Bypass-Funktion vorhanden ist - dem damit verbundenen
Produktionsstillstand führt.

 

Wir überprüfen in festgelegten Intervallen die Leistung, Dichtigkeit und
Einsatzfähigkeit Ihrer Anlage nach DIN-Vorgaben. Notwendige, regelmäßige
Schmierungsarbeiten, Entlüftungen und Säuberungen werden durchgeführt,
um bekannten Verschleißfaktoren entgegenzuwirken.

 

Nach Abschluss der Arbeiten wird eine Funktionskontrolle am Pumpenprüfstand
bzw. ein Probelauf im Betrieb durchgeführt.

 

 

Zudem erstellen wir, falls notwendig, ein Verzeichnis über die vorbeugend
vorzunehmenden Austauscharbeiten und Reparaturmaßnahmen, um die
Instandhaltungskosten Ihrer Anlage langfristig zu minimieren und unerwartete
Stillstände zu vermeiden.